FAQ

Übersicht

Was ist Wirecard Checkout Portal mPOS?

Mit Wirecard Checkout Portal mPOS können Sie ab sofort Kartenzahlungen mit Ihrem Smartphone oder Tablet einfach und sicher abwickeln.

Wie funktioniert Wirecard Checkout Portal mPOS?

Verbinden Sie das zugehörige Kartenlesegerät per Bluetooth mit Ihrem Smartphone oder Tablet und stecken Sie die Karte des Kunden – wie an herkömmlichen Terminals üblich – in das Kartenlesegerät bzw. ziehen Sie die Karte durch den Schlitz. Zur Bestätigung der Zahlung wird dann je nach Karte die PIN abgefragt, oder die Signatur des Käufers. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, können Sie Ihrem Kunden bei Bedarf die Rechnung per E-Mail zusenden.

Wer kann Wirecard Checkout Portal mPOS nutzen?

Wirecard Checkout Portal mPOS ist ideal für alle Händler, die in Ihrem Shop oder auch unterwegs mobil verkaufen wollen und eine kostengünstige und sichere Alternative zu stationären Kassenterminals suchen.

Welche Waren und Dienstleistungen kann ich mit Wirecard Checkout Portal mPOS abrechnen?

Mit Wirecard Checkout Portal mPOS können Sie alle Waren und Dienstleistungen abrechnen, die Sie sofort zur Verfügung stellen. Sie können damit keine Produkte abrechnen, die Sie versenden.

Was benötige ich für die Kartenzahlung?

Sie benötigen lediglich ein Smartphone oder Tablet, eine Internetverbindung, die zugehörige App sowie Ihr mobiles Kartenlesegerät.

Wie sicher ist Wirecard Checkout Portal mPOS?

Mit Wirecard Checkout Portal mPOS können Ihre Kunden bargeldlos zahlen und dies mit den gleichen Sicherheitsstandards, die auch für herkömmliche Kartenzahlung an klassischen Zahlungsterminals gelten. Wirecard erfüllt alle gängigen Vorschriften und Standards der Kartenwirtschaft. Die Kartenzahlungsabwicklung sowie die App basieren auf den höchsten verfügbaren Sicherheits- und Verschlüsselungsstandards. Sobald der Kunde seine Karte mit dem Kartenlesegerät verbindet, werden alle Daten über End-to-End-Encryption verschlüsselt und der gesamte Prozess ist gemäß PCI-DSS zertifiziert. Dabei speichern weder die Wirecard Checkout Portal mPOS-App noch das Kartenlesegerät vertrauliche Informationen auf dem Smartphone oder Tablet.

Wo kann ich Zahlungen entgegennehmen?

Sie können Zahlungen überall entgegennehmen. Die einzige Voraussetzung für eine erfolgreiche Nutzung von Wirecard Checkout Portal mPOS ist eine vorhandene Datenverbindung über WLAN oder das Mobilfunknetz, da eine Sicherheitsüberprüfung durchgeführt werden muss.

Benötige ich eine Internetverbindung, um Wirecard Checkout Portal mPOS zu nutzen?

Ja, Sie benötigen eine Internet-Verbindung über WLAN oder das Mobilfunknetz, damit Wirecard Checkout Portal mPOS während der Transaktion eine Sicherheitsüberprüfung durchführen kann. Je nach Geschwindigkeit des Internets kann die Dauer der Überprüfung variieren.

Wie viel kostet Wirecard Checkout Portal mPOS?

Die Kosten werden Ihnen in unserem Konfigurator, sobald Sie Wirecard Checkout Portal mPOS ausgewählt haben, angezeigt. Zudem können Sie die Konditionen auch in Ihrem Dashboard einsehen.

Welche Geräte unterstützt Wirecard Checkout Portal mPOS?

Wirecard Checkout Portal mPOS unterstützt Android-Smartphones ab Version 4.0.3, Apple iPhones ab Version 4 und andere Apple-Endgerät ab iOS 7 (z.B. iPads ab Version 2, iPad mini, iPod touch 16GB, iPad touch 5).

Kann ich auch mit mehreren Kartenlesegeräten arbeiten?

Ja, selbstverständlich. Der Einsatz von mehreren Kartenlesegeräten bietet sich vor allem dann an, wenn mehrere Mitarbeiter mit unterschiedlichen Endgeräten Abrechnungen durchführen und die Zahlungen auf das gleiche Händlerkonto laufen sollen. Bitte beachten Sie, dass bei der Registrierung nur ein Zeichnungsberechtigter bzw. ein Mitinhaber des Unternehmens angegeben werden kann. Sollten Sie weitere Kartenlesegeräte benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.

Gibt es einen monatlichen Mindestumsatz und eine Mindestvertragslaufzeit?

Nein, es fallen keine regelmäßigen Fixkosten an, noch müssen Sie einen Mindestumsatz erbringen, es gibt auch keine Mindestvertragslaufzeit.

Was passiert mit meinen persönlichen Daten?

Wirecard Checkout Portal mPOS erfasst ausschließlich Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen. Diese werden unter keinen Umständen ungefragt an Dritte weitergegeben, Ausnahmen sind behördliche Anordnungen.

Was passiert, wenn mein Kartenlesegerät gestohlen wird oder ich es verliere?

Auf dem Kartenlesegerät werden keine Daten gespeichert, somit stellt ein Verlust kein Sicherheitsrisiko dar. Um ein Ersatzgerät zu erhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.

Werden Kundendaten weitergegeben?

Kundendaten werden zu keinem Zeitpunkt ungefragt weitergegeben. Sofern Finanzpartner Daten benötigten, werden diese im Rahmen der Mindestanforderungen und ausschließlich für transaktionsbedingte Prozesse an die Finanzpartner weitergegeben.

Was muss ich bei der Pflege und Aufbewahrung des Kartenlesegerätes beachten?

Zur Reinigung des Kartenlesegerätes verwenden Sie am besten ein weiches, leicht feuchtes Tuch. Um zu vermeiden, dass Flüssigkeiten in das Gerät (z.B. durch den Kartenschlitz) eindringen können, sprühen Sie niemals Reinigungsmittel direkt auf das Gerät und verwenden Sie keine Lösungsmittel. Idealerweise bewahren Sie das Kartelesergerät stets an einem kühlen, trockenen Ort auf (nicht über 25°C) und setzen Sie das Gerät keiner direkten Sonnenstrahlung aus. Vermeiden Sie Erschütterungen.